Projekte

In Hamburg nimmt man´s persönlich

Hamburg

11 2018

Bei einem Hamburger Neubauprojekt mit Eigentumswohnungen bewiesen die Profis von Elektro Sachgau maximale Kundennähe. 31 Wohnungen – 31 individuelle Elektroinstallationen nach Maß.

Der Hamburger Stadtteil Wandsbek wird immer mehr zum „Place to live“. Das beweist nicht zuletzt das Bauprojekt „Eichtalterrassen“ in der Walddörfer Straße 294-296. Der in unmittelbarer Nähe zum Eichtalpark gelegene Wohnkomplex bietet 31 Eigentumswohnungen in zukunftsweisender Kfw-70-Bauweise mit Tiefgaragen, großen Terrassen, Balkonen und Dachterrassen.

Den Auftrag für die Elektroinstallationen in den 31 Wohnungen erhielt die Hamburger Firma Elektro Sachgau. Die Besonderheit für das Elektriker-Team rund um Geschäftsführer Rene Oschem: Sämtliche Wohneinheiten sollten nach den individuellen Wünschen der Eigentümer ausgestattet werden. Die hatten freie Wahl bei der Montage der Steckdose oder beim Verlegen der Daten- und Multimediakabel.

Marc Evermann und Michael Evermann machten sich ans Werk und statteten die Wohnungen mit modernster Haus- und Unterhaltungstechnik aus. 6 Monate später präsentieren sich die Wohnungen mit Video-Gegensprechanlage, TV-Anlage und allem, was das Wohnungseigentümerherz begehrt. Alles in allem ein spannendes Projekt das zeigt, dass Maßarbeit im Handwerk wieder stark im Kommen ist. (ds)